… fragt Johanna Vedral in Ihrem Blogartikel. Wo verläuft die Grenze zwischen bibliophilen Menschen und Bücher-Messies? Ab wann ist ein Mensch, der Bücher liebt, ein Bibliomane bzw. ein Book Hoarder oder gar ein Bücher-Gollum? Zum Weiterlesen gehts hier entlang.